mobile.de Grundsatz für Händlerbewertungen


Die auf mobile.de veröffentlichten Bewertungen sowie die veröffentlichten Händler-Reaktionen spiegeln ausschließlich die persönlichen Meinungen der jeweiligen Bewerter bzw. Händler wider. mobile.de wird die Bewertungen vor ihrer Veröffentlichung nur eingeschränkt im Hinblick auf etwaige Verstöße gegen diesen Grundsatz überprüfen. Eine vollständige Kontrolle sämtlicher Inhalte erfolgt nicht. Aus diesem Grund übernimmt mobile.de auch keine Haftung für den Inhalt der Bewertungen.

Die Bewertungen werden ausschließlich im Zusammenhang mit mobile.de verwendet. Dies umfasst die Veröffentlichung der Bewertungen über mobile.de sowie deren Verwendung zur Bewerbung von mobile.de und der auf mobile.de eingestellten Inserate (etwa durch Einbindung in mobile.de Werbebanner oder andere mobile.de Werbematerialien, die von mobile.de oder Dritten z. B. auf Webseiten, Software-Applikationen, in E-Mails oder durch Print-, Funk- und Fernsehmarketingkampagnen verbreitet werden können). mobile.de kann auch den mobile.de Händlern gestatten, die Bewertungen zu Werbezwecken zu nutzen.


Bewertungsregeln


Welche Regeln gelten für Bewerter?

  1. Bewertungen basieren auf einer persönlichen Erfahrung und sind unbefangen.
    a) Die Bewertung muss auf einer persönlichen Serviceerfahrung mit dem bewerteten Händler basieren, die über mobile.de initiiert wurde. Es ist nicht gestattet, eine Bewertung im Namen eines Dritten oder durch technische Hilfsmittel (z. B. Robots) abzugeben.
    b) Zwischen Bewerter und Händler darf kein Verhältnis bestehen, das geeignet ist, Zweifel an der Objektivität der Bewertung hervorzurufen. Aus diesem Grund ist es den Organen und Mitarbeitern eines Händlers (sowie deren Verwandten 1. und 2. Grades) untersagt, den jeweiligen Händler zu bewerten.
    c) Ebenfalls untersagt sind Bewertungen durch andere Händler oder deren Mitarbeiter.
    d) Bewertungen im Auftrag eines Dritten sind untersagt. Dies gilt insbesondere für Bewertungen, die im Auftrag eines Händlers oder eines Herstellers mit dem Ziel abgegeben werden, positives Feedback zu fördern oder einen anderen Händler negativ zu bewerten.
    e) Um Missbrauchsfällen vorzubeugen, sind Bewertungen von Endgeräten (z. B. PC, Tablet) des Händlers sowie von dessen Internetverbindung generell untersagt.
    f) Für eventuelle Nachfragen zu einer Bewertung sind sog. Wegwerf-E-Mail-Adressen nicht gestattet.

  2. Schutz der persönlichen Daten
    a) Die Bewerter schützen ihre persönlichen Daten und sehen davon ab, Daten, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind (z. B. Name, Adresse oder Telefonnummer), innerhalb des Bewertungstextes preiszugeben.
    b) Eine namentliche Nennung des Personals des bewerteten Händlers oder anderer Personen innerhalb des Bewertungstextes ist nicht gestattet. Ebenfalls untersagt ist es, eine schriftliche Konversation mit dem Händler in die Bewertung einzubinden.
     
  3. Bewertungsinhalte sind fair und relevant und verletzen keine Rechte Dritter.
    a) Bewertungen müssen einen Bezug zum Fahrzeugkauf haben und dazu gedacht sein, andere Besucher von mobile.de bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Nicht gestattet ist insbesondere die Einbindung von Werbung.
    b) Bewertungen werden konstruktiv verfasst; der Bewerter bleibt dabei fair. Beleidigungen, Drohungen, politische, rassistische oder diskriminierende Meinungsäußerungen, falsche Tatsachenbehauptungen sowie verleumderische Inhalte sind unzulässig.
    c) Unzulässig sind ferner auch alle anderen Inhalte, die gegen das Gesetz oder Rechte Dritter verstoßen. Eine Verletzung von Rechten Dritter kommt z. B. in Betracht, wenn Inhalte aus fremden Bewertungen (auch von anderen Plattformen) bei mobile.de einkopiert werden.

Dem Bewerter antworten


Welche Regeln gelten für Händler?

  1. Antworten sind fair und relevant und verletzen keine Rechte Dritter.
    a) Antworten müssen einen Bezug zur Bewertung haben und als Antwort hierauf gedacht sein. Nicht gestattet ist insbesondere die Einbindung von Werbung.
    b) Die Antworten werden konstruktiv verfasst, der Händler bleibt dabei fair. Beleidigungen, Drohungen, politische, rassistische oder diskriminierende Meinungsäußerungen, falsche Tatsachenbehauptungen sowie verleumderische Inhalte sind unzulässig.
    c) Unzulässig sind ferner auch alle anderen Inhalte, die gegen das Gesetz oder Rechte Dritter verstoßen. Eine Verletzung von Rechten Dritter kommt z. B. in Betracht, wenn Inhalte aus fremden Bewertungen (auch von anderen Plattformen) bei mobile.de einkopiert werden.
     
  2. Schutz der persönlichen Daten.
    a) Der Händler schützt seine persönlichen Daten und sieht davon ab, Daten, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind (z. B. Name, Adresse oder Telefonnummer), innerhalb des Bewertungstextes preiszugeben.
    b) Eine namentliche Nennung des Interessenten oder anderer Personen ist nicht gestattet, es sei denn, der-/diejenige hat seinen/ihren Namen selbst in der Bewertung angegeben. Ebenfalls untersagt ist es, die schriftliche Konversation mit dem Interessenten in die Bewertung einzubinden.

Bewertungen beanstanden


Was Sie tun können, um mobile.de Inhalte zu beanstanden.

Sollte eine Bewertung oder eine Antwort gegen die Bewertungsregeln verstoßen, so haben Sie die Möglichkeit, mobile.de hierüber in Kenntnis zu setzen. Wir prüfen die Inhalte dann mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln und leiten ggf. weitere Schritte ein. Die Löschung einer Bewertung oder einer Antwort erfolgt, wenn diese gegen die Bewertungsregeln bzw. die Regeln für Händler-Antworten verstößt. Sollte der Verstoß nur Teile eines Bewertungstextes oder einer Händler-Antwort betreffen, wird nur der betroffene Teil gelöscht und entsprechend gekennzeichnet (in diesem Fall bleiben die vergebene Note sowie der übrige Teil des Textes der Bewertung bzw. der Händler-Antwort erhalten).

Im Falle des Auskunftsersuchens einer Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörde in Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat oder eine rechtswidrige Handlung, werden wir die angefragten personenbezogenen Daten (sofern verfügbar) gegenüber den Behörden offenlegen. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.